16pfoten Umweltschutz Umweltschutz Tierschutz Wildbienenschutz  
  über uns
  Wir
  Wandern
   Umweltschutz
   Hilfe für Wildbienen
   Insekten & Co.
   Unser Garten
   Urlaub mit Hund
   Gassi Bilder


  unsere pfoten
  Camiii
  Robbie
  Milow
   Theo i.M.
   Mila i.M.
   Toni i.M.
   Baghera i.M.
  Pamina
  Lilly


  hundefreunde
  Alle
  Paddy
  Tino
   Richi
   Robbie
   Kormi
   Diego
   Snowy
   Camiii
   Lili
   Wera
   Fili-Filou
   Hughie
   Marta
   Tsani
   Nelli
   Santa i.M.
   Fredy i.M.
   Ronja
   Cindy i.M.
   Freddy i.M.
   Lissi
   Olli
   Berta
   Benji
   Mona-Lisa
   Lourdes i.M.
   Benny i.M.
   Kimba i.M.
   Lücki
   Solo i.M.
   Finn
   Tara i.M.
   Korni
   Emma i.M.
   Dudi


  tiere in not
Canima - Zukunft für Tiere
Streunernothilfe Grenzenlos - Hunde aus Bulgarien - Dobrich

Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans frontieres

Cat Care - Tierhilfe Kassel





 
unsere Fotos
2018
Höllchen

Natursee in einem ehemaligen Basaltsteinbruch Nähe Habichtswald Dörnberg
Heute hab ich den falschen Weg gewählt als wir zum Höllchen fahren wollten ;-)
Daher sind wir mal einen ganz schönen neuen Weg dorthin gelaufen.
Dabei war Andrea mit Camo. Eine schöne Abkühlung bei der Wärme. Wir sind durch Brennesseln gelaufen (soll ja gesund sein) und haben bemalte Bäume am Höllchen entdeckt. Theo ist geschwommen, Camii hat sich einen Ast besorgt aus dem Wasser und Camo war immer aufmerksam bei der Futtersuche ;-)
Danach noch zur Wassertretstelle und zurück.
Ein netter neuer Spaziergang.

Der 18. Juli 2018

>> GPX-Datei zum Download

+ unten der Weg bei komoot.de


bergauf gehts

die Kühe waren interessiert

Blick zurück Richtung Dörnberg

sumsebrums



links der hohe Dörnberg



ein Flettchen



wir entscheiden uns links zu gehen und wurden von Brennesseln begrüßt ;-)

Blick nach unten: Höllchen



bemalte Bäume

Pause im Wasser

Theo kann im Höllchen stehen

Camii freut sich mal

Theo immer aktiv mit Schwimmen und Quietsch holen






ernsthafter Blick

auch Camo war im Wasser



Cami hat ja null Interesse an Bällen oder Quietschis...

daher holt sie sich einen Stock aus dem Wasser





nasssss

und glücklich

Camii

wir gehen weiter zur Wassertretstelle



unten Habichtswald Dörnberg



die Kranich-Tränke - bin da einmal durchgelaufen



interessantes Schild

rechts auf jeden Fall der hohe Dörnberg, dann kommen noch der Falkenberg, der Gutenberg, der Bärenberg und der Rohrberg


einfach schön


Andrea mit den Hunden auf der Wiese

schöne wilde Wiese

Cami entspannt sich in der Wiese




Unsere Wanderung bei komoot:
Gesamtstrecke: 2,32 km
Durchschnittl. Geschwindigkeit 4,8 km/h






 
  hundeinfos
   Futter
   Lustiges
   Cartoons


  bilder
   Dänemark Nordjütl.
   2009
   Südfrankreich 2019
   MeckPom 2018
   Bayer.Wald 2017
   Mallorca 2016
   Hundehotel Bergfried
   Holland-Zeeland 2016
   Mallorca 2015
   Edersee
   Nordsee
   Harz
   MeckPom
   Katzen


  sag was
 


  i. M.
  Alex


hundelinks
  Shops
  Tipps
   Urlaub