16pfoten Umweltschutz Umweltschutz Tierschutz Wildbienenschutz  
  über uns
  Wir
  Wandern
   Umweltschutz
   Hilfe für Wildbienen
   Insekten & Co.
   Unser Garten
   Urlaub mit Hund
   Gassi Bilder


  unsere pfoten
  Camiii
  Robbie
  Milow
   Theo i.M.
   Mila i.M.
   Toni i.M.
   Baghera i.M.
  Pamina
  Lilly


  hundefreunde
  Alle
  Paddy
  Tino
   Molli
   Richi
   Robbie
   Kormi
   Diego
   Snowy
   Camiii
   Lili
   Wera
   Fili-Filou
   Hughie
   Marta
   Tsani
   Nelli
   Santa i.M.
   Fredy i.M.
   Ronja
   Cindy i.M.
   Freddy i.M.
   Lissi
   Olli
   Berta
   Benji
   Mona-Lisa
   Lourdes i.M.
   Benny i.M.
   Kimba i.M.
   Lücki
   Solo i.M.
   Finn
   Tara i.M.
   Korni
   Emma i.M.
   Dudi


  tiere in not
Canima - Zukunft für Tiere
Streunernothilfe Grenzenlos - Hunde aus Bulgarien - Dobrich

Grenzenlose Hilfe für Tiere - sans frontieres

Cat Care - Tierhilfe Kassel





 
unsere Fotos
2022
über Fuchslöcher zum Herkules, Elfbuchen, Wurmberg
Naturpark Habichtswald- Märchenhafte Laubwälder und windgepeitschte, baumlose Hochflächen, sagenumwobene Basaltkegel und verwunschene Seen, romantische Burgruinen und weite Blicke über Wiesen und Felder
Silbersee, Igelsburg, Silberborn, Elfbuchen, Löwenburg, Herkules
Elfbuchen (535m) ein Nordausläufer des Bachbergs. Hier findet man den Elfbuchenturm und das Waldhotel Elfbuchen. Von den früheren 11 Buchen steht nur noch eine.
Wegmarkierungen: (Elfbuchen), K8, 19, K2, 14, M, KS, K4, 17
Seen: Pfaffenteich, Asch, Erlenloch, blauer See, Feuerlöschteich, Neptunbassin, Todenhäuser Graben
Berge, Hügel: Wurmberg 485 m), Bachberg (561m). Hüttenberg, Hunrodsberg, Essigberg
komoot | komoot. 8-5-22
Weitere Informationen zu
bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten und Wanderwegen rund um Kassel
Mit Robbie bei Sonnenschein und ganzen 4 Grad vom Wanderparkplatz Rasenallee zum Start der Wanderung aufgebrochen.
Die Sonne war allerdings eher über den Baumwipfeln, die Fotos sind daher eher schlecht, geben aber die Tour wieder.
Sehr angenehm mit Robbie zu laufen, er ist immer mal wieder weg und kommt stinkend zurück ist aber sehr glücklich damit ;-)
Menschen haben wir wenige getroffen.
Achja es ging über die Fuchslöcher bergauf zum Herkules. Die ganze Tour ging um den Bachberg herum, hier oben waren noch Schneereste zu sehen.
Ich bin meine Geschwindigkeit gelaufen.
Gestartet sind wir um 15 Uhr. Als wir um 16 Uhr am Herkules ankamen war die Sonne hinter Wolken verschwunden. Hier war Kassel noch im halben Sonnenschein zu sehen und natürlich waren viele Menschen hier oben. Wir haben mal eine kurze Pause auf ner Bank gemacht und sind dann weiter nach Elfbuchen gelaufen. Auf dem Weg trafen wir eine nette Frau aus NRW mit einem "Jagdhund" ;-).
Die Elfbuchen wurden ja renoviert und zumindest der Tee war großartig, auch die Karte sah super aus.
Die Terrasse ist klasse mit Decken und Sitzkissen ausgestattet, die Bedienung ist sehr nett. Man hat einen schönen Blick auf den Elfbuchenturm
Nun gings also nach 5 km Wanderung erstmal bergab über die ehemalige Skiabfahrt zur Waldwegkreuzung Wurmbergsattel.
Von dort auf einem breiten Wanderweg über den Todenhäuser Graben - hier sprudelte es sehr auffällig, ansonsten habe ich nirgendwo einen Bach gehört geschweige denn gesehen..
Es wurde dunkler, die Sonne war nur noch über den Baumwipfeln zu sehen und wir liefen doch noch 3 km bergab zum Auto.
Wir waren beide nach den 8 km glücklich ;-)

Fotos vom 5. März 2022


Start am Wanderparkplatz

hoch zu den Fuchslöchern, die nicht zu sehen sind

laut komoot sind sie hier ...

weiter bergauf - rechts





breiter Wanderweg

Ausblick nach Kassel













Robbies "Hopp"





Schneereste am kleinen Pfad



Robbie an der Treppe

die zum Herkules führt

Menschenmengen die den Ausblick nach Kassel genießen

Schloss im Bergpark



da wollte er nicht rein und ist auch gleich wieder draußen, sieht man seiner Haltung an





der Herkules - wird immer noch renoviert

weiter auf dem Kasselsteig

zur Gaststätte Elfbuchen

an der Hutewiese vorbei











angekommen - hier trinke ich einen Tee - mir ist ein wenig kalt

der Elfbuchen-Turm

und nun nach Hause

Berg runter, hab leider den falschen Weg gewählt, war ziemlich steinig

unten am Wurmberg angekommen

wir gehen rechts







und sind dann am Auto

  hundeinfos
   Futter
   Lustiges
   Cartoons


  bilder
   Dänemark Nordjütl.
   2009
   Südfrankreich 2019
   MeckPom 2018
   Bayer.Wald 2017
   Mallorca 2016
   Hundehotel Bergfried
   Holland-Zeeland 2016
   Mallorca 2015
   Edersee
   Nordsee
   Harz
   MeckPom
   Katzen


  sag was
 


  i. M.
  Alex


hundelinks
  Shops
  Tipps
   Urlaub